Zertifizierungskurs 

"Fortbildung zum Meditationstrainer"

III. Der Zertifizierungskurs

TI_GA_Siegel_01_125pxNach der Grundausbildung zum Meditationstrainer und ausreichender Vertiefung, die sich die Teilnehmer entweder im advanced level erarbeiten oder durch andere Ausbildungen mitbringen, besteht die Möglichkeit zu einer Zertifizierung.

Gerne besprechen wir die Möglichkeit und Qualifikation mit jedem Teilnehmer der Ausbildung persönlich. Mit der Zertifizierung erhalten Sie das Siegel der Timeless Impact Academy.

Welche Vorteile haben Sie von dem Siegel der Akademy

  • Sie tragen ein Siegel, welches Sie ermächtigt Meditation sehr authetisch und kundengerecht zu vermitteln
  • Sie wissen, was Sie können und wo Ihre Grenzen liegen
  • Das Siegel bestätigt Ihnen, das Sie ein qualifizierter Meditationstrainer sind.
  • Sie können als Trainer mit auf unserer Webseite stehen und für Ihre eigenen Angebote

Die Zertifizierung bedeutet:

  • Sie bereiten eine schriftliche Darstellung Ihres Angebotes vor.
  • Sie präsentieren Ihr Kundenangebot vor einer Gruppe.
  • Sie leiten eine Sequenz von 30 Minuten an.
  • Sie erhalten die Zertifizierung.

Der Zertifizierungstag ist neben der eigentlichen Zertifizierung als ein Tag der Begegnung und des Austausches gedacht. Alle über die Jahre zertifizierten Trainer werden dazu eingeladen, an der Zertifizierung teilzunehmen. Für bereits zertifizierte Trainer besteht an diesem Tag die kostenlose Möglichkeit für eine Supervision.

Die erfolgreiche Teilnahme an unser Zertifizierung befähigt Sie:

  • Meditation im eigenen Arbeitskontext in einer seriösen Weise anzubieten.
  • Passende Meditationsangebote für Ihre Kunden, Kollegen oder Klienten zu entwickeln und durchzuführen und die Ergebnisse zu reflektieren.
  • Die Wirkung Ihres Angebotes zu evaluieren.

Mit der Zertifizierung als Timeless Impact Academy Trainer versichern Sie Ihren Kunden, dass Sie diese Kompetenzen erworben und nachgewiesen haben.

Termine in Müchen

30.11. – 1. Dezember 2019

Kosten

450,00 € zuzüglich 19 % MwSt.
Für Unterkunft und Verpflegung muss selbst gesorgt werden.
Pausensnacks und Getränke stehen zur freien Verfügung.

Unser komplettes Fortbildung-Programm

“Fortbildung zum Meditationstrainer – Menschliche Entwicklung unterstützen mit Meditation” ​

Meditation kommt mehr und mehr in der Mitte der Gesellschaft an und viele Menschen wünschen, sie in einer für sie passender Weise in ihr aktives Leben zu integrieren. Die Ausbildung zum Trainer für Meditation der Timeless Impact Academy ist ein stufenweises Angebot, die eigene Erfahrung mit Meditation in den beruflichen Kontext zu übersetzen und damit in der Lage zu sein selbstständig ein hochwertiges und nachhaltiges Meditationsangebot im beruflichen Kontext durchzuführen. Die Ausbildung besteht aus drei Teilen:

TI_GA_Siegel_01_125px

  • einem einjährigen Basiskurs, der Sie befähigt, sowohl selbst zu meditieren und erste Erfahrungen im Anleiten von Meditation zu sammeln 
  • einer Vertiefung der eigenen Meditationspraxis durch tägliche Anwendung und Retreats, die Sie befähigen am Zertifizierungskurs teilzunehmen.
  • einem Zertifizierungskurs, bei dem Sie das Siegel der Academy erhalten können.

Diese Qualifikation beinhaltet die Kompetenz und stimmige Identität zum Anleiten von Meditation

• im eigenen beruflichen Umfeld
• in Organisationen, öffentlichen Einrichtungen oder Behörden die offen sind für Meditation
• in Unternehmen verschiedenster Größen
• bei Konferenzen, Kongressen oder in ähnlichen großen Settings

Das Anleiten von Meditation basiert auf dem Vertrauen, dass jeder Mensch in der Lage ist Meditation lernen zu können und entsprechenden Vorteil für sein Leben daraus zu ziehen.

Unsere Ausbildung richtet sich an Menschen, die Meditation in ihrem eigenen Leben verwenden und dies auch bereits seit geraumer Zeit tun. Dies ist für uns eine wesentliche Grundvoraussetzung, um Meditation auch beruflich verwenden zu können.  Darüber hinaus sind unsere Teilnehmer in einem Beruf tätig, in dem sie Meditation vermitteln können oder arbeiten in einem beruflichen Umfeld, das offen dafür ist. Ebenso richtet sich die Meditationstrainer Ausbildung an Personen, die durch Meditation ihre eigene Kompetenz und Persönlichkeit stärken möchten.

Die Mehrzahl der von uns angebotenen Sichtweisen und Methoden haben einen buddhistischen Hintergrund.
Wir sind in kontinuierlichem Austausch mit Dr. Peter Malinowski, dem Gründer der Timeless Impact Academy. Er ist „Senior Lecturer in Psychology at the Research Centre for Brain and Behaviour at Liverpool John Moores University“. Wir stellen damit den aktuellsten wissenschaftlichen Stand sicher. Wir arbeiten auch mit Sichtweisen und Methoden aus der systemisch konstruktivistischen Perspektive (Luhmann, Fritz B. Simon), mit familientherapeutischen Ansätzen von u.a. Virginia Satir, gruppendynamischen Konzepten (Kurt Lewin) und Theoriemodellen aus dem Kontext der lernenden Organisation von Peter Senge.

Die Konzeption und Durchführung der Ausbildung basiert auf unserer beruflichen und persönlichen Lebenserfahrung.